Kroatien ist Weltermeister

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft hat es bekanntlich für Kroatien nicht ganz gelangt, aber dafür errangen die Kroaten einen zumindest für die Tischtennis-Minis wichtigen Titel: Kroatien ist „Tischtennis-Mini-Weltmeister“ 2019 bei uns. Fast schon Tradition beim MTV Jever hat die „Mini-WM“, bei der die Kinder nach den Mini-Meisterschaften ihre ersten Wettkampf-Erfahrungen sammeln und Woche für Woche für „ihr“ zugelostes Land Punkte sammeln. Es wurden insgesamt sieben Spieltage seit dem Start am 15. Februar durchgeführt und Jano, der bei der Auslosung Kroatien zog, sammelte starke 153 Punkte! Dieses tolle Ergebnis langte zum Titelgewinn, so dass er seine verdiente Trophäe, Urkunde und einen Preis kurz vor den Osterferien von Thorsten überreicht bekam.

Doch alle Kinder wurden belohnt, in diesem Jahr konnten die Verantwortlichen übrigens eine sagenhafte Beteiligung von insgesamt 32 (!) Kindern verzeichnen. Bis zuletzt ging es spannend zu, so sicherte sich Portugal (oder Neele :-) die Vize-Weltmeisterschaft mit 146 Punkten vor Friedrich (bzw. Frankreich) mit 142 Punkten. Vorjahressieger Andreas (damals noch mit Italien, aktuell USA) konnte sich über Platz 4 mit 136 Punkten freuen.

Das Training der Minis geht unmittelbar nach den Osterferien übrigens mittwochs und freitags von 17 bis 18 Uhr weiter, natürlich mit neuen Aktionen. Ach ja, und für viele Kinder steht auch noch der Mini-Bezirksentscheid in Strackholt auf dem Programm, am 28.04. nimmt die Turnierserie ihre Fortsetzung!

Ergebnisse Mini WM 2019

Zurück