Neu beim MTV

Im Rahmen des neuen Gesundheitssportkonzeptes des MTV unter der Leitung von Jürgen Dankwardt entsteht eine neue Form des Gesundheitstrainings. Jeden Donnerstag von 17-18 Uhr werden von Rolf Seifert die Teilnehmer im „top fit“ in der Karl Peters Str. 2 auf tänzerischer Weise ohne Choreographie bei motivierender Musik in Bewegung geführt und gehalten. Unabhängig vom derzeitigen konditionellen Zustand, den eigenen Bewegungserfahrungen und eventuellen körperlichen Einschränkungen können alle Teilnehmer unter gesundheitlichen und rehabilitativen Aspekten an dieser Stunde teilnehmen. Die Teilnehmer lernen, sich in rhythmischer und tanzender Bewegung zu spüren und verbessern auf diese Weise ihre Körperwahrnehmung, die Grundlage für jede sportliche Betätigung. Aus der Bewegung heraus findet Herzkreislauftraining im aeroben Bereich, funktionelles Kraftausdauertraining, Rückentraining, Atmung und Aufrichtung gegen die Schwerkraft und im Anschluss eine passive Entspannung statt. „Nach der Stunde stellt sich ein Gefühl der Leichtigkeit ein. Man spürt förmlich die Verbesserung des körperlichen und seelischen Wohlbefindens“ so Seifert. Interessenten melden sich unter 04461-4999 oder kommen zu einer Probestunde ins „top fit“. www.mtv-jever.de

Zurück