WIEDER STOLPERT EIN FAVORIT BEI DER HG

Es ist ein hartes Stück Arbeit für Jan Bergmann (rechts im Bild) und seine Teamkollegen vom Verbandsligisten HG Jever/ Schortens gewesen, doch am Ende hat es sich für die Handballer gelohnt. Erneut durften sie sich am vergangenen Wochenende über einen Punktgewinn gegen einen der Top-Favoriten freuen. Wenngleich das Team von Trainer Hero Dirks diesmal keinen Sieg feiern durf-
te, so reichte es immerhin zu einem Unentschieden.
Das fühlte sich aber zumindest genauso gut
an. Denn zwischenzeitlich deutete der Spielverlauf in der Sporthalle an der Jahnstra-
ße auf etwas ganz anderes hin.

Zurück